Info-OGS Sprechzeiten

Sprechzeiten

Montag & Dienstag 09.30 Uhr – 12.00 Uhr

Freitag 10.00 Uhr – 11.00 Uhr

Auch Termine nach Vereinbarung

Erreichbar unter: 0151/23348953

Email: ogs-ggserlenweg@awo-koeln.de

Liebe neuen Schulkinder - wir freuen uns auf Euch!

Liebe Kinder,

wir freuen uns schon sehr darauf, euch in der Schule nächstes Jahr begrüßen zu dürfen. Im April oder Mai werden wir euch zu einem Schnuppertag in die Schule einladen. Dann könnt ihr mal sehen wie es in einem Klassenzimmer und in der Schule so aussieht. Bis dahin passt schön in der Vorschule auf, damit ihr gut vorbereitet in die Schule kommt.

Ganz liebe Grüße

Michael Müller

GGS Erlenweg - Schule der Toleranz

Liebe Schulgemeinde,

wir freuen uns allen mitteilen zu können, dass wir als Schule der Toleranz von der Universität der Stadt Köln und der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste als Schule der Toleranz ausgezeichnet wurden. Auf diesen Preis können wir alle - Kinder, Eltern, Kollegium, OGTS, Schulbegleiter, Therapeuten und alle Anderen, die zu unserer Schule gehören sehr stolz sein.

 

Unser Schulfest und unsere Projektwoche

... waren ganz wunderbar. Unser Schulfest bildete einen tollen Abschluss für die Projektwoche. Ihr Thema war "Unsere Stadt, unser Veedel"

In der Projektwoche arbeiteten alle Kinder bunt gemischt am Thema ihrer Wahl: Der Kölner Dom, Das Comic Projekt, Bickendorfer Führer, Musiker von Köln, uvm.

In der Galerie steht eine Auswahl von Fotos zur Ansicht.

Einen herzlichen Dank an alle tatkräftigen Helfer!!!

 

 

Alfi wünscht allen Kindern einen schönen Schulstart!

 

 

 

                             

Chinesische Kampfkunst

Selten gibt es die Gelegenheit von einem der besten chinesischen Kampfkunstlehrer eine Privatstunde zu erhalten. Unsere Wolfsklasse kam dank Meister Chen in den Genuss. Zu Beginn begrüßten und interviewten die Kinder den Meister, der an der SpoHo in Köln gerade ein Auslandsstudium macht. Er berichtete vom Schulsystem in China, seinem intensiven Training und zeichnete einige Schriftzeichen zur Begrüßung an die Tafel. Dann ging es ab in die Sporthalle, indem die Schüler an einem vielfältigen Programm mit Elementen aus Wushu, Tai Chi und Qigong teilnehmen durften. Zum Schluss gab es eine atemberaubende Show von Meister Chen. Einen kleinen Eindruck davon findet man hier: Nengjie Chen

Kein Wunder, dass nun fast die Klasse unbedingt einen Kurs bei ihm belegen möchte!

 

 

Freiwillige engagiert

Am 30.6. wurde in unserem Schulgarten fleißig gearbeitet. Freiwillige des IT-Unternehmens "Cologne Intelligence" halfen tatkräftig in unserem Garten: es wurde Unkraut gejätet, Rindenmulch und Erde verteilt und neue Regale für unseren Schuppen aufgebaut. Auch einige Kinder hatten die Gelegenheit, helfen zu dürfen. Wir sind sehr froh über diese tolle Unterstützung und danken allen Helfern!

 

 

Musiker im Klassenzimmer

Am 24. April besuchten uns Musiker des Gürzenich Orchesters. In zwei Stunden wurden die Schüler der 2a und 2b auf ihren Konzertbesuch vorbereitet. Sie hörten vorab Teile aus "La Mer" von Claude Debussy. Dabei fragten die Kinder der Cellistin und dem Hornisten regelrecht Löcher in den Bauch. Mit kleinen Oceandrums durften die Schüler selbst die Hintergrundmusik zu einem Meeresgedicht erfinden.

 

 

 

 

 

Kompositionen unserer Schüler aus "Die offenen Musikstunde"

Das Länderfest

Unter Leitung von Frau Jordan veranstalteten die Schüler der 3a ein Länderfest. Dazu wurden am 7.4.17 zwei Klassen eingeladen, um verschiedene Länder kennenzulernen. Immer zwei Kinder der 3a haben sich dazu im Vorfeld jeweils ein Land mit intensiven Recherchen und Vorbereitungen erschlossen. Neben Vorträgen zur Sprache, der Ländergröße, Geographie, Schulsystem, landestypischen Geschichten boten die Schüler auch originale kulinarische Köstlichkeiten dar und beispielsweise Spielzeuge oder Geldscheine.

 

 

 

Auftritt bei Seniorengruppe

Unser Schulchor trat am 30. Juni zum ersten Mal öffentlich auf, im Seniorentreff am Rosenhof.

In einem gemütlichen Raum kamen Chor-Kinder und Senioren in einem Kreis zusammen. Familiär und mit großem Vergnügen begegneten sich Generationen und Kulturen. Mit Liedern voller Lebensfreude und verträumter Traurigkeit entstand für alle eine berauschende Erinnerung.

 

 

 

Neues auf der Homepage

Liebe Freunde der GGS Erlenweg,

wir freuen uns bei der Aktion "Weltoffen im Veedel" dabei zu sein. Besuchen Sie gerne die Webseite und informieren Sie sich über die aktuellen Entwicklungen in unserem Veedel.